electronica China-Banner

electronica China
International Trade Fair for Electronic Components, Systems and Applications 14. - 16. April 2021
Shanghai

 

 

Die 2002 gegründete electronica China ist aktuell eine der führenden Plattformen für elektronische Komponenten, Systeme und Anwendungen und präsentiert das gebündelte Know-How für die gesamte Elektronische Industrie in China. Sie fand bis inkl. dem Jahr 2020 in Verbindung mit der productronica China statt. Ab dem Jahr 2021 werden die beiden Messen "upgegraded" und finden getrennt voneinander statt.

 

Das electronica Netzwerk

  1. Die electronica, die weltweit führende Messe für elektronische Komponenten, Systeme und Anwendungen (gegründet 1964 und abgehalten auf der Messe München alle zwei Jahre im November)
  2. Die electronica India, die seit 2000 in Indien jährlich im September abgehalten wird.

 

Key Facts (electronica China und productronica China) 2020:

  • 90‘000 m² Ausstellungsfläche
  • 1‘373 internationale Aussteller
  • 81‘126 Besucher

Bitte sehen Sie für weitere Details hier den Schlussbericht zur Messe 2020

 

Hier gelangen Sie zur Ausstelleranmeldung für das Jahr 2021

 

Einen interessanten Artikel für China-Neueinsteiger hat die Zeitschrift ELEKTRONIK PRAXIS im September 2018 veröffentlicht. Bitte finden Sie diesen hier verlinkt: So tanzen auch Mittelständler mit dem roten Drachen

 

„Wenn Sie ein gutes Produkt haben, werden Sie in China Erfolg haben, egal wie gross Ihr Unternehmen ist.“
Christian Sommer, CEO German Centre for Industry and Trade Shanghai Co. Ltd., Shanghai

 

www.electronicachina.com

Markus Greiff

Team BTO
Markus Greiff

Videos

electronica China 2019 | Highlights
electronica China 2018 in Shanghai New International Expo Centre

Messe Standort

Shanghai New International Expo Centre (SNIEC)

Shanghai
Shanghai New International Expo Centre (SNIEC)
www.sniec.net

Sonstige Messe Details

  • Turnus:jährlich
  • Fläche:142.500 m²

Veranstalter

Messe München GmbH
81823 München
Deutschland
www.messe-muenchen.de